Das Universum dehnt sich aus.

Forscher des Max-Planck-Instituts für extraterrestrische Physik in Garching haben im Juli diesen Jahres das Röntgenteleskop eRosita ins All geschickt, um die Verteilung von Galaxienhaufen zu ergründen.

Zugleich kann es dabei auch Informationen darüber liefern, wie die materiefreien Raumblasen zwischen diesen Haufen sich in vergangener Zeit verändert haben.

Ursachen für die Expansion des Universums könnten somit auch bei dieser Mission näher erforscht werden.

Ihr Team der Second Universe in Bad Orb

Lesen Sie mehr dazu:

Quelle: www.tagesspiegel.de

├ťber uns

Second Universe ist eine junge Full-Service-Agentur im hessischen Bad Orb. Der Schwerpunkt liegt bei der Erstellung von Homepages, dem Webdesign und der Suchmaschinenoptimierung.

Letzte Beitr├Ąge

Newsticker Universum

Alexander Gerst (ÔÇ×Astro AlexÔÇť) wurde der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Nicht nur f├╝r seine Leistungen und Expertise als Astronaut, sondern auch als engagierter B├╝rger f├╝r Klima- und Umweltschutz.1

Das Universum dehnt sich aus.

Forscher des Max-Planck-Instituts f├╝r extraterrestrische Physik in Garching haben im Juli diesen Jahres das R├Ântgenteleskop eRosita ins All geschickt, um die Verteilung von Galaxienhaufen zu ergr├╝nden. Zugleich kann es dabei auch Informationen dar├╝ber liefern, wie die materiefreien Raumblasen zwischen diesen Haufen sich in vergangener Zeit ver├Ąndert haben. Ursachen f├╝r die Expansion des Universums k├Ânnten somit

Kontakt

06052 912 16 26

Am Klingental 4, 63619 Bad Orb
service@second-universe.de