Frisches Obst und Gemüse: Anbautests für künftige Mond- oder Marsmissionen

Der Anbau von Obst und Gemüse für zukünftige Mond- oder Marsmissionen wird bereits in der antarktischen Forschungsstation „Neumayer III“ getestet. Bei Außentemperaturen von bis zu minus 42 Grad gedeihen die Pflanzen ohne Erde, Pestizideinsatz oder Tageslicht.

Während Salat, Gurken oder Tomaten sehr gut wachsen, gibt es mit der künstlichen Bestäubung der Erdbeerblüten Probleme, sodass keine Früchte geerntet werden können. Projektleiter Schubert betont die Wichtigkeit dieser Anbautests unter Extrembedingungen. – Eine gute Vorarbeit für die Mannschaftsverpflegung bei Mond- oder Marsmissionen mit frischem Obst und Gemüse.

Quelle:

DPA-Meldung: „Keine Erdbeeren – dafür sehr viele Gurken“, Frankfurter Rundschau, 18. September 2018

Über uns

Second Universe ist eine junge Full-Service-Agentur im hessischen Bad Orb. Der Schwerpunkt liegt bei der Erstellung von Homepages, dem Webdesign und der Suchmaschinenoptimierung.

Letzte Beiträge

KI – Technik und ihre möglichen Folgen

Blick in die Zukunft – künstliche Intelligenz Ich möchte zunächst darauf hinweisen, dass die hier von mir angesprochene Radiosendung von hr1 am 2.6.2019 – im Talk waren Prof. Armin Grunwald, Mathematiker, Physiker und Philosoph, und Uwe Bernd – auf der Website als Podcast* heruntergeladen werden kann.

Ihre WordPress-Agentur in Bad Orb

Sie möchten sich eine einzigartige Homepage/Website von unserem Team der Second Universe in Bad Orb erstellen lassen? Das übernehmen wir sehr gerne für Sie!

Kontakt

06052 912 16 26

Am Klingental 4, 63619 Bad Orb
service@second-universe.de