Snippets: Suchmaschinenoptimierung von A bis Z

Unsere Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung sind weit gefächert und setzen unter anderem auch bei den Snippets (engl. für Schnipsel, kurzer Ausschnitt) an.

Snippets erscheinen in der organischen Suche bei Google, wenn sie zu dem eingegebenen Suchbegriff des Users passen. Sie bestehen aus einer Titelzeile (Title), der URL der Website und einem kleinen beschreibenden Text (Description).

Beispiel: Snippet in der organischen Google-Suche zur Website unserer Kundin Dr. Mareike Gedigk

Es ist deshalb wichtig, ausgewählte Keywords geschickt zu platzieren, dem User erste Informationen über die Seite mitzugeben und sein Interesse zu wecken, seine customer journey weiter fortzusetzen. Mit „call to action“ veranlasst man den Suchenden dazu, aktiv zu werden und sich mit den Inhalten Ihrer Website auseinanderzusetzen.

Optimierte Snippets – Ihre Vorteile

Suchmaschinenfreundliche Snippets steigern das Google Ranking, erhöhen die Klickrate und erzeugen letztendlich mehr Traffic auf Ihrer Website.

Wir setzen die SEO für Ihre Webprojekte professionell für Sie um.

Ihr Team der Second Universe, Bad Orb

Quelle:
www.luna-park.de/blog/28989-google-snippets-schreiben

Über uns

Second Universe ist eine junge Full-Service-Agentur im hessischen Bad Orb. Der Schwerpunkt liegt bei der Erstellung von Homepages, dem Webdesign und der Suchmaschinenoptimierung.

Letzte Beiträge

Astro-Alex bei Markus Lanz

Interessanter Hinweis für Sie: Am 14. Mai 2019 war Alexander Gerst (Astro-Alex) bei Markus Lanz zu Gast. Lesen Sie nachfolgend einen interessanten Artikel dazu in der Morgenpost.

Vergleichsstudie bei Astronauten-Zwillingen

Vergleichsstudie zwischen den Zwillingsbrüdern Scott und Mark Kelly – beide Astronauten Scott Kelly (Astronaut) war zwischen 2015 und 2016 340 Tage lang auf der Internationalen Raumstation ISS, während sein eineiiger Zwillingsbruder Mark, ebenfalls Astronaut und im Ruhestand, auf der Erde weilte.

Herz aus dem 3D-Drucker

Digitalisierung in der Medizin-Technik Israelischen Forschern gelang es, ein menschliches Herz in der Größe eines fötalen Herzens mittels eines 3D-Druckers herzustellen.

Kontakt

06052 912 16 26

Am Klingental 4, 63619 Bad Orb
service@second-universe.de