Cost-per-Click

Kosten pro Klick

Cost-per-click (oder auch pay-per-click) stellt eine Maßeinheit des Online Marketings dar. Der Werbetreibende, der einen Banner platziert oder eine Anzeige (kostenpflichtige Google AdWords-Anzeige) schaltet, zahlt dann, wenn der User draufklickt. Die Kosten entstehen also pro Klick. CPC wird unter anderem im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung innerhalb der Auswertungen einer Website als Bewertungsmaßstab mit berücksichtigt. Gerne erläutert Jörg Jödecke Ihnen die kostenlose Analyse Ihrer Website. Sprechen Sie ihn darauf an.

Über uns

Second Universe ist eine junge Full-Service-Agentur im hessischen Bad Orb. Der Schwerpunkt liegt bei der Erstellung von Homepages, dem Webdesign und der Suchmaschinenoptimierung.

Weblexikon

Cache

Was ist der Cache? Cache, abgeleitet von dem gleichnamigen, französischen Begriff, bedeutet in der deutschen Übersetzung „Versteck“. Der Cache dient im Hinblick auf den Browser als Zwischenspeicher für Inhalte besuchter Internetseiten.

Conversion Rate

Was ist die Conversion Rate? Die Konversionsrate (engl.: „conversion rate“) wird dazu herangezogen, das Verhältnis zwischen der Anzahl der Webseiten-Besucher und ihrer durchgeführten Transaktionen (wie zum Beispiel der von ihnen getätigten Einkäufe) darzustellen.

Impressum

Was versteht man unter einem Impressum? Angaben zum Impressum finden Sie vorwiegend bei Presseerzeugnissen.

Kontakt

06052 912 16 26

Am Klingental 4, 63619 Bad Orb
service@second-universe.de