E-Commerce

E-Commerce

Beim Electronic Commerce (E-Commerce) fungiert das Internet als Verkaufsplattform. Dieser Begriff wird unterschiedlich ausgelegt. Einerseits weit gefasst in Bezug auf das Online Marketing inklusive Information und Werbung bezüglich der angebotenen Leistung oder des beworbenen Produkts, andererseits enger gesehen in Bezug auf die eigentlichen Transaktionen, die im E-Commerce ablaufen. Anbahnung –> Abwicklung –> Kaufvertrag rein im Internet ablaufend.
(siehe Böing, Christian: „Erfolgsfaktoren im Business-to-Consumer-E-Commerce“, Springer Verlag, Erstauflage 2001)

Über uns

Second Universe ist eine junge Full-Service-Agentur im hessischen Bad Orb. Der Schwerpunkt liegt bei der Erstellung von Homepages, dem Webdesign und der Suchmaschinenoptimierung.

Weblexikon

Usability

Usability = Benutzerfreundlichkeit: In dem Kontext unserer Arbeit verwenden wir diesen Begriff in Bezug darauf, die von uns erstellten Websites unter anderem hinsichtlich der Ladezeiten

Content-Management-System (CMS), Inhaltseingabe System

CMS

Was ist ein CMS? Ein Content-Management-System (CMS) verwaltet die Inhalte der jeweiligen Webseite. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um Texte oder Multimedia-Formate handelt. Mit Hilfe des CMS können sowohl die betreuende Webagentur als auch der Webseiteninhaber Inhalte erstellen, strukturieren und bearbeiten.

Conversion Rate

Was ist die Conversion Rate? Die Konversionsrate (engl.: „conversion rate“) wird dazu herangezogen, das Verhältnis zwischen der Anzahl der Webseiten-Besucher und ihrer durchgeführten Transaktionen (wie zum Beispiel der von ihnen getätigten Einkäufe) darzustellen.

Kontakt

06052 912 16 26

Am Klingental 4, 63619 Bad Orb
service@second-universe.de