E-Commerce

E-Commerce

Beim Electronic Commerce (E-Commerce) fungiert das Internet als Verkaufsplattform. Dieser Begriff wird unterschiedlich ausgelegt. Einerseits weit gefasst in Bezug auf das Online Marketing inklusive Information und Werbung bezüglich der angebotenen Leistung oder des beworbenen Produkts, andererseits enger gesehen in Bezug auf die eigentlichen Transaktionen, die im E-Commerce ablaufen. Anbahnung –> Abwicklung –> Kaufvertrag rein im Internet ablaufend.
(siehe Böing, Christian: „Erfolgsfaktoren im Business-to-Consumer-E-Commerce“, Springer Verlag, Erstauflage 2001)

Über uns

Second Universe ist eine junge Full-Service-Agentur im hessischen Bad Orb. Der Schwerpunkt liegt bei der Erstellung von Homepages, dem Webdesign und der Suchmaschinenoptimierung.

Weblexikon

Pop-Up

Der Begriff leitet sich aus dem Engl. to pop up = plötzlich erscheinen her.

Googlebot

Googlebot – ein Webcrawler Der Webcrawler von Google wird Googlebot oder Spider genannt. Hier wird ein Computerprogramm genutzt, das Webseiten durchsucht (= crawlt), neue Inhalte erkennt und diese dem Google-Index zuführt.

Content-Management-System (CMS), Inhaltseingabe System

Content-Management-System

Was ist ein CMS? Ein Content-Management-System (CMS) verwaltet die Inhalte der jeweiligen Webseite. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um Texte oder Multimedia-Formate handelt. Mit Hilfe des CMS können sowohl die betreuende Webagentur als auch der Webseiteninhaber Inhalte erstellen, strukturieren und bearbeiten.

Kontakt

06052 912 16 26

Am Klingental 4, 63619 Bad Orb
service@second-universe.de