Neueste Trends im Webdesign für das Jahr 2019

Hier zeigen wir Ihnen die neuesten Trends im Webdesign für das Jahr 2019 anhand von Kundenbeispielen und einer Auswahl von unserer Website.

1. Helle, kräftige Farben und Farbverläufe

Damit können wir einzelne Elemente der Website besonders in den Fokus des Betrachters rücken.

KFO-Praxis Dres. Rathenow, Kuna und Kollegen (www.rathenow-kfo.de)

2. Videohintergrund

Mit einem Video-Hintergrund lässt sich die Message der Website eindrucksvoll verstärken.

Videohintergrund bitte anschauen auf der Website der KFO-Praxis Dr. Ellen Reinke (www.kfo-me.de).

3. Individuelle Fotos

Sie gehören natürlich immer dazu, nicht nur 2019! Damit erzielen wir sehr schnell eine persönliche Bindung zu Ihrer Praxis/Firma und lösen beim Betrachter Emotionen aus, die in Erinnerung bleiben.

Individuelles Foto aus der KFO-Praxis: Dr. Henning Madsen (www.madsen.de)

4. Fette Typografie

Fette Schriften transportieren Gefühle wie Kraft und Größe, sie untermauern starke Statements und dienen als Blickfang.

Craft Beer FUHRMANNS (www.fuhrmanns.beer)

5. (Mikro-) Animationen, Mikro-Bewegungen

Sehr schön zu sehen auf unserer eigenen Website. Kleine Animationen, die Abwechslung schaffen und die Website lebendig erscheinen lassen.

Second Universe (www.second-universe.de)

6. Individuelle Grafiken und Illustrationen

Wir arbeiten mit individuellen Grafiken oder Illustrationen, um uns von anderen abzuheben, unsere Individualität zu untermauern und unsere Philosophie an Sie heranzutragen.

Individuelle Grafik von Second Universe

 

7. Responsives Webdesign

Natürlich nicht neu, aber wichtig: Damit Ihre Website auf allen mobilen Geräten optimal präsentiert werden kann.

Zahnarzt-Praxis Dr. Burghard Maretzki et Kollegen (www.implantate-brandenburg.de)

8. Geschwindigkeit

In unseren schnelllebigen Zeiten sind viele ungeduldige Menschen unterwegs, die es gar nicht mögen, wenn eine Website zu träge durchstartet. Die Optimierung der Ladezeiten ist ein Muss!

KFO-Praxis Dr. Michael de Cassan (www.hot-smile.de)

9. Abstrakte Formen

Der Trend 2019 geht eher zur Abstraktion und verabschiedet sich von geraden Formen.

KFO-Praxis Dres. Rathenow, Kuna und Kollegen (www.rathenow-kfo.de)

10. Viel Weißraum

Weißraum schafft Harmonie und Balance sowie mehr Übersichtlichkeit auf der Website.

Screenshot von Website: Yuveo Klinik – Plastische Chirurgie, Dr. Rene Schumann, Dr. Daphnie Schumann-Averkiou (www.yuveo.de)

11. User Experience / Benutzererfahrung

Die Bedürfnisse der Besucher Ihrer Website erfüllen: Das heißt, sie schnell und unkompliziert ans Ziel bringen. Sie mit allen Mitteln dabei unterstützen, die Antworten auf ihre Fragen im Handumdrehen zu finden. Dabei sollte man immer ein Ohr für den Kunden/Patienten haben, dann klappt es auch mit der richtigen Einschätzung der Wünsche und Vorstellungen Ihrer Zielgruppe.

Ruhrradiologie: Dr. Ralph Alexander Meyer, Dr. Henning Sommerfeld, Norbert Thor, Stefan Ohnesorge (www.ruhrradiologie.de)

Wie Sie sehen können, liegen wir mit unserem Webdesign voll im aktuellen Trend. Lassen Sie sich von uns beraten!

Ihr Team der Second Universe, Bad Orb

Über uns

Second Universe ist eine junge Full-Service-Agentur im hessischen Bad Orb. Der Schwerpunkt liegt bei der Erstellung von Homepages, dem Webdesign und der Suchmaschinenoptimierung.

Letzte Beiträge

Newsticker Universum

Alexander Gerst („Astro Alex“) wurde der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Nicht nur für seine Leistungen und Expertise als Astronaut, sondern auch als engagierter Bürger für Klima- und Umweltschutz.1

Das Universum dehnt sich aus.

Forscher des Max-Planck-Instituts für extraterrestrische Physik in Garching haben im Juli diesen Jahres das Röntgenteleskop eRosita ins All geschickt, um die Verteilung von Galaxienhaufen zu ergründen.

Kontakt

06052 912 16 26

Am Klingental 4, 63619 Bad Orb
service@second-universe.de